Im Notfall

"

Wie verhalte ich mich im Notfall?


Bei einem Notfall ( Feuer, Verkehrsunfall, Hausunfall)

Oberstes Gebot: Ruhe bewahren

Notruf 112 wählen und die Feuerwehr alarmieren.
  • Melden Sie was geschehen ist und in welchem Umfang es evtl. brennt.
  • Sofern Personen gefährdet oder verletzt sind, teilen Sie auch dies unbedingt mit.
  • Teilen Sie der Feuerwehr mit wo es geschehen ist. Geben Sie Straße, Hausnummer, Name und Rufnummer an.
  • Beenden Sie das Telefongespräch erst, wenn keine Rückfragen von Seiten der Feuerwehr mehr bestehen.

Verhalten bis zum Eintreffen der Feuerwehr:
  • Verständigen Sie sich mit den gefährdeten Personen.
  • Bringen Sie diese wenn möglich ohne eigene Gefahr in Sicherheit.
  • Sollte Ihnen selbst der Rettungsweg durch Feuer und Rauch versperrt sein, machen Sie sich nach Möglichkeit am Fenster bemerkbar.
  • Versuchen Sie den Brand mit geeigneten Mitteln z.B. Feuerlöscher, Eimer Wasser, Decke, zu bekämpfen,  außer es besteht Lebensgefahr!
  • Halten Sie Türen geschlossen, damit sich Rauch und Feuer nicht ausbreiten können.
  • Halten Sie für die Feuerwehr Schlüssel für alle Räume bereit.

Verhalten bei Eintreffen der Feuerwehr:

 

  • Geben Sie dem Einsatzleiter der Feuerwehr genaue Auskunft über die Lage des Brandes.
  • Teilen Sie ihm mit ob es noch vermisste oder gefährdete Personen gibt.
  • Folgen Sie immer den Anordnungen der Feuerwehr!
"